§ 1 GELTUNGSBEREICH

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche von GardenEscape entgeltlich und unentgeltlich bereitgestellten Softwareprodukte.

§ 2 VERTRAGSGEGENSTAND

GardenEscape betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.gardenescape.de einen Onlineshop, in dem Gartenarten, Gartenelemente, Gartenplanung und Gartenpflege online angeboten werden. GardenEscape tritt bei Bauleistungen nur als Vermittler zwischen Kunde und einem Gartenbaubetrieb auf. Bei Gartenplanungen ist GardenEscape der Planer.

§ 3 PFLICHTEN DES KUNDEN

Der Kunde hat bei der Registrierung alle für die ordnungsgemäße Kaufabwicklung erforderlichen Daten vollständig und wahrheitsgemäß mitzuteilen. Der Kunde ist für die dort hinterlegten Angaben sowie deren Richtigkeit selbst verantwortlich.

§ 4 WIDERRUFSRECHT

Zeitpunkt Vertragsschluss

Bei Bestellungen von Gartenarten, Gartenelementen sowie Gartenpflege beauftragt der Kunde mit seiner Bestellung GardenEscape mit der Vermittlung eines Gartenbaubetriebes. Der Vertragsschluss kommt hierbei bei Bestellung zu stande. Dem Kunden entstehen hierdurch keine Kosten. Sofern GardenEscape keinen Gartenbaubetrieb finden kann und dies dem Kunden mitgeteilt hat gilt der Vertrag automatisch als beendet. Sofern GardenEscape einen Gartenbaubetrieb findet, werden der Gartenstandort sowie die Kontaktdaten des Kunden an den Gartenbaubetrieb weitergeleitet. Dieser wird sich dann mit dem Kunden in Verbindung setzen. An dieser Stelle endet der Vermittlungsauftrag durch GardenEscape ebenfalls. Im Anschluss wird der Gartenbaubetrieb auf Grundlage des Preisgefüges des Onlineshops einen Werkvertrag nach Besichtigung des Geländes dem Kunden aushändingen. Dieser Werkvertrag wird ausschließlich zwischen dem Gartenbaubetrieb und dem Kunden geschlossen. GardenEscape ist an keiner Stelle Vertragsbestandteil. 

Bei Bestellung von Gartenplanungen tritt automatisch bei Bestellung ein Vertrag zur Gartenplanung zwischen GardenEscape und dem Kunden ein. Inhaltlich ist GardenEscape der Planer. Die Planungsleistungen richten sich nach der jeweilig bestellen Planungsart. GardenEscape benötigt hierfür vom Kunden Umgebungsbilder sowie eine grobe Skizze. Anhand dieser Unterlagen wird eine Gartenplanung erstellt und dem Kunden digital zur Verfügung gestellt. Hierfür wird eine gesonderte Rechnung an den Kunden ausgestellt.

Widerrufsrechte bei Gartenbauleistungen

GardenEscape.de tritt nur als Vermittler zwischen Gartenbaubetrieb und Kunde auf. Dies gilt für alle Gartenarten und Gartenelemente. Insofern herrscht kein Widerrufsrecht gegenüber GardenEscape. Das Widerrufsrecht besteht zwischen Gartenbaubetrieb und Kunde. Hierfür wird der Gartenbaubetrieb Widerrufsbelerhung vorlegen. Der Kunde muss dann Wertersatz für alle schon erbrachten Leistungen zahlen, falls er den Vertrag widerruft. Für den Widerruf kann er das Widerrufsformular des Gartenbaubetriebes verwenden.

Widerrufsrechte bei Gartenplanungsleistungen

GardenEscape.de tritt als Planer zum Kunde auf. Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung verliert. Insofern wird GardenEscape den Kunden neben dieser Belehrung in Kentniss über sein Widerrufsrecht setzen.

§ 5 GEBÜHREN, ABRECHNUNG, ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die aktuellen Preise für die Module sind im Shop ersichtlich. Alle angegebenen Bruttopreis und verstehen sich sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Nutzer ist verpflichtet, die gekauften Produkte zu den angegebenen Preisen im Falle der Gartenbaudienstleistung an das Gartenbauunternehmen zu bezahlen. Ordnungsgemäß registrierte Nutzer, die kostenpflichtige Produkte abgerufen haben, erhalten nach Beginn der Ausführung und Widerrufsbelehrung eine, oder mehrere Rechnung durch das Gartenbauunternehmen. 

Bei Planungsleistungen durch GardenEscape erhält der Kunde eine Rechnung. Die aktuellen Preise für die Planungen sind im Shop ersichtlich. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Nutzer ist verpflichtet, die gekauften Planungen zu den angegebenen Preisen zu bezahlen. Ordnungsgemäß registrierte Nutzer, die kostenpflichtige Produkte abgerufen haben, erhalten eine Rechnung, wobei der Rechnungsversand per E-Mail erfolgt. 

§ 6 COPYRIGHT UND URHEBERRECHTE

Der durch GardenEscape vertriebenen Planungen, Gartenmodule, Gartenpakete sind urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer verpflichtet sich, die Urheberrechte anzuerkennen und einzuhalten. Es werden keine Urheber-, Nutzungs- und sonstigen Schutzrechte an den Planungen, Gartenmodulen, Gartenpaketen auf den Nutzer übertragen. Der Käufer ist nur berechtigt, die Gartenplanungen, Module, Pakete zu eigenen Zwecken zu nutzen. Er ist nicht berechtigt, die Produkte im Internet, in Intranets, in Extranets oder anderweitig Dritten zur Verwertung zur Verfügung zu stellen. Eine öffentliche Wiedergabe oder sonstige Weiterveröffentlichung und eine gewerbliche Vervielfältigung der Produkte wird ausdrücklich ausgeschlossen. Der Nutzer darf Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte im abgerufenen Produkten nicht entfernen. 

§ 7 GEWÄHRLEISTUNG/HAFTUNG

Die Verwendung der Module erfolgt in alleiniger Verantwortung des Käufers und des Gartenbaubetriebes, bei Bauleistungen. GardenEscape tritt hierbei nur als Vermittler auf.
Weitergehende Ansprüche des Käufers, insbesondere wegen Mangelhaftung, Erfüllungsanspruch oder Folgeschäden, sind ausgeschlossen, da zwischen dem Käufer und GardenEscape kein Vertrag geschlossen wird. Insbesondere für die Bauausführung von Gartenbauunternehmen übernimmt GardenEscape keine Haftung. Anfragen und Probleme mit dem Gartenbau sind direkt an das Gartenbauunternehmen zu stellen.

§ 8 NUTZERKENNUNG UND PASSWORT

Die sichere Verwahrung und Nutzung seiner Zugangsdaten zum Onlineshop von GardenEscape obliegt einzig dem Kunden. GardenEscape haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer durch Missbrauch oder Verlust der ihm zugeteilten bzw. vom ihm hinterlegten Zugangsdaten entstehen.

§ 9 DATENSCHUTZ

Der Nutzer wird hiermit gemäß Bundesdatenschutzgesetz davon unterrichtet, dass GardenEscape seine vollständige Anschrift sowie die weiteren von ihm zur Verfügung gestellten Nutzerdaten speichert und vertraulich behandelt. 
Mit der Registrierung erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass seine eMail zur Information über die Aktualisierung des Produktangebotes genutzt werden darf. Die Zustimmung kann durch formlose Mitteilung jederzeit widerrufen werden. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken Dritter, bis auf die Vermittlung an den Gartenbaubetrieb bei Gartenarten, Gartenelemente sowie Gartenpflege. Hier werden bei erfolgreicher Vermittlung Ihre Daten an einen Gartenbaubetrieb weitergegeben, damit dieser Sie kontaktieren kann.

§ 10 ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Für alle Lieferungen wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand Köln vereinbart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 11 WIRKSAMKEIT

Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ungültig sein, behalten alle anderen Passagen ihre Gültigkeit. Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.